Angebote zu "Quellen" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

... ein großes Ganzes ... wenn auch verschieden...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

... ein großes Ganzes ... wenn auch verschieden in seinen Teilen ab 48 € als gebundene Ausgabe: Beiträge zur Geschichte der Burschenschaft Darstellungen und Quellen zur Geschichte der deutschen Einheitsbewegung im 19. und 20. Jahrhundert. Im Auftrage der Gesellschaft für burschenschaftliche Geschichtsforschung. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Zirkel und Zahnrad
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zirkel und Zahnrad ab 48 € als gebundene Ausgabe: Ingenieure im bürgerlichen Emanzipationskampf um 1900 - Die Geschichte der technischen Burschenschaft Darstellungen und Quellen zur Geschichte der deutschen Einheitsbewegung im 19. und 20. Jahrhundert. Im Auftrage der Gesellschaft für burschenschaftliche Geschichtsforschung. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Deutschland immer gedient zu haben ist unser hö...
88,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutschland immer gedient zu haben ist unser höchstes Lob! ab 88 € als gebundene Ausgabe: Zweihundert Jahre Deutsche Burschenschaften. Eine Festschrift zur 200. Wiederkehr des Gründungstages der Burschenschaft am 12. Juni 1815 in Jena Darstellungen und Quellen zur Geschichte der deutschen Einheitsbewegung im 19. und 20. Jahrhundert. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Quellen und Darstellungen zur Geschichte der Bu...
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Quellen und Darstellungen zur Geschichte der Burschenschaft und der deutschen Einheitsbewegung 16. Geschichte der Deutschen Burschenschaft ab 26 EURO IV. Band: Die Burschenschaft in der Zeit der Vorbereitung des zweiten Reiches im zweiten Reich und im Weltkrieg. Von 1859 bis 1919 Quellen und Darstellungen zur Geschichte der Burschenschaft und der deutschen Einheitsbewegung. 2. unveränderte Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Zirkel und Zahnrad
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zirkel und Zahnrad ab 48 EURO Ingenieure im bürgerlichen Emanzipationskampf um 1900 - Die Geschichte der technischen Burschenschaft Darstellungen und Quellen zur Geschichte der deutschen Einheitsbewegung im 19. und 20. Jahrhundert. Im Auftrage der Gesellschaft für burschenschaftliche Geschichtsforschung

Anbieter: ebook.de
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Deutschland immer gedient zu haben ist unser hö...
88,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutschland immer gedient zu haben ist unser höchstes Lob! ab 88 EURO Zweihundert Jahre Deutsche Burschenschaften. Eine Festschrift zur 200. Wiederkehr des Gründungstages der Burschenschaft am 12. Juni 1815 in Jena Darstellungen und Quellen zur Geschichte der deutschen Einheitsbewegung im 19. und 20. Jahrhundert

Anbieter: ebook.de
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
'Das Thema war und blieb ohne Parallel-Erschein...
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Speerspitze der deutschen Nationalbewegung auf der Universität ist die Burschenschaft ab 1815 ohne Zweifel geschichtsmächtig, gegen Ende des 19., zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde sie auch verstärkt Gegenstand der historischen Forschung. Zu deren Bündelung und Verdichtung gründeten nach dem Muster der historischen Landeskommissionen interessierte Historiker und Burschenschafter darunter Friedrich Meinecke, Felix Rachfahl, Reinhold Koser und Heinrich von Srbik eine Kommission, die sich der burschenschaftlichen Geschichte annahm. Sie gab nicht nur eigene Veröffentlichungsreihen wie die mittlerweile über 40 Bände zählenden Quellen und Darstellungen bzw. Darstellungen und Quellen mit ihren Nebenreihen wie den Burschenschafterlisten oder dem Biographischen Lexikon der Deutschen Burschenschaft heraus und regte etliche weitere Arbeiten an, sondern verwissenschaftlichte auch die bisher stark hagiographisch geprägte Geschichtsschreibung, verankerte sie in der relevanten allgemeinen, der Ideen-, Struktur- und Sozialgeschichte. Dies geschah nicht ohne Brüche und Widerstände: Die Geschichte von Kommission und Gesellschaft ist ein Beispiel moderner Historiographiegeschichte und zeigt exemplarisch Entwicklungen und Deutungen auf, den Wandel vom Historismus zur Sozialgeschichte neuerer Prägung.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot